Zassenhaus Nr. 498 "Rosel"

(verschiedene Modelle)

Modell 1: Nr. 498 "Rosel" aus Teakholz

Modell 2: Nr. 498 "Rosel" aus Kirschbaumholz

Modell 3: Nr. 498 "Rosel" aus Kirschbaumholz, verchromter Schubladenblende und länglichen Firmenlogo.

  • Der Mühlenkörper besteht aus polierten Edelhölzern mit seitlichen Intarsien, Deckelrand aus Ahorn 
  • Deckel und Kurbel verchromt
  • Schublade aus verchromten Stahlblech (Modell 3)
  • Unterstelliges Mokka-Mahlwerk, jedoch oben am Deckel an der Rändelschraube verstellbar.
  • Herstellung ca. 1953-1960 (aufgeführt im Zassenhaus-Katalog von 1956)
  • Maße ca. (H.B.T.)

20 cm

7 cm

12,5 cm

sonstiges: 

  • Wie rechts oben am Katalogausschnit von 1956 zu sehen ist, gibt es auch noch eine vierte, seltene Variante mit schmalen Firmenschild und Holzblende an der Schublade.

  • Lange Zeit habe ich mich gefragt, ob das Oberteil mit der Einfüllklappe oder mit der Rändelschraube der Mahlgradverstellung nach vorne muss... Nach dem Lösen der 4 Deckelschrauben kann das Oberteil problemlos gedreht werden, und beide Varianten kann man finden. Im Zassenhaus-Katalog von 1956 ist diese Mühle abgebildet, und die Mahlgradschraube ist DEFINITIV VORNE!

  • Aufgrund der verarbeiteten Edelhölzern mit eingearbeiteten Intarsien und den verchromten Metallteilen ist dieses eine sehr beliebte Sammlermühle.

  • Das oben abgebildete Mahlwerk mit einem Mahlgradbügel war bei der Rosell das Standardmahlwerk. Bei einigen ganz wenigen Mühlen wurde das rechts abgebildete Mahlwerk mit Doppelbügel eingebaut. Sehr selten, aber auch recht unpraktisch. Durch den zweiten, außen angebrachten Bügel kommt man mit herkömmlichen Werkzeug nicht an die beiden Schrauben heran, ein Zerlegen zwecks Reinigung ist hier quasi unmöglich. Aufgrund der aufwendigeren Bauart und anderen ganz ähnlichen Mahlwerken (z. B. bei Zasso Nr. 495 und Nr. 580), die auch nur einen Bügel besitzen, ist stark davon auszugehen, dass dieses Mahlwerk ein "Prototyp" gewesen ist.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail