Leinbrock "Reisekaffeemühle"

Nr. 610/620/630

 

  • Der Mühlenkörper besteht aus cremefarben lackierter Buche
  • Abnehmbarer, dunkel gebeizter Holzdeckel
  • Doppelgelenkkurbel vernickelt
  • Schublade aus Pressstoff
  • Unterstelliges, kugelgelagertes Mokka-Mahlwerk
  • Herstellung ca. 1952 - Ende 1960 (im Messekatalog Leipzig 1952 aufgeführt)
  • Maße ca. (H.B.T.)

17 cm

6 cm

7 cm

 

sonstiges

  • Dieses Modell gibt es auch in Buche natur mit der Nummer 610 und in mint-grün unter der Nummer 620 (?).
  • Im Inneren auf der Rückwand ist das Herstellungsdatum aufgestempelt, danach wurde die Nr. 620 im Jahr 1966 hergestellt.

Modell 610

Modell 620

  • Leinbrocks hat hier eine sogenannte Reisemühle hergestellt. Durch die kleine Bauform und die zusammenklappbare Kurbel, die oben in den Bohnenbehälter passt, hatte diese Mühle im Reisegepäck wenig Platz eingenommen.
  • Damit die Mühle klein und kompakt wird, wurde bei diesem Modell von dem für Leinbrocks typischen oberstelligen Mahlwerk abgewichen. Hier wurde ein unterstelliges eingebaut.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail