Zassenhaus Nr. 169

"La Paz"

ab ca. 1980

  • Der Mühlenkörper besteht aus dunkel gebeizten oder weiß lackierten Holz
  • Deckel, Kurbel, Mahlgradverstellung und Schubladenknopf aus zaponierten Messing
  • Oberstelliges Mahlwerk
  • Herstellung ab ca. 1980 - heute (2018)
  • Maße ca. (H.B.T.)

23,5 cm

14,5 cm

14,5 cm

 

sonstiges:

  • Diese Mühle kostet heute (2017) 145€.

  • Aufgrund des ausgefallenen Designs eine der schönsten manuellen Kaffeemühlen, die heute noch hergestellt werden. 

  • Zassenhaus verwendet selbst heute noch Schlitzschrauben, jedoch nur außerhalb der Mühle... das Mahlwerk im Inneren ist mit Kreuzschrauben befestigt.

  • Eine der wenigen neuzeitlichen Mühlen mit einem sehr guten Mahlwerk.

  • Diese Kaffeemühle aus der Serie "La Paz" wird in weiß, braun und rot/braun hergestellt.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail