<<<

                Alles über Lehnartz

 

Aus der Familie Lehnartz gingen 2 große Kaffeemühlenhersteller hervor. Die größte und bekannteste ist die im Jahr 1867 von Carl August Lehnartz gegründete Firma C.A.L.

Im Jahr 1925 gründete ein Sohn von Carl August, Omar Lehnartz, die Firma (L&Co/L&Cie) zur Herstellung von Kaffeemühlen.

 

C.A.L.

Carl August Lehnartz stammt aus einem Kleinschmiedemeistergeschlecht aus Remscheid.

Der erste in der Literatur erwähnte Kleinschmied-Vorfahre war Johannes Leonhards (1636-1698) in Remscheid-Kellershammer, dessen Nachfahren sich Lehnar(t)z nannten. 1756 ist ein Urenkel von Johannes Leonhards verzeichnet, ein gewisser Johann Peter Lehnartz (1731-1768), der ebenfalls in Remscheid Kaffeemühlen herstellte.

In den folgenden Jahrzehnten findet man die Lehnartz mit den Vornamen Friedrich Wilhelm, Ferdinand und Peter Arnold (1757-1826), die alle als Schlosser, Klein- und Kaffeemühlenschmiede rund um Remscheid arbeiteten. Die beiden Urenkel von dem oben schon erwähnten Johann Peter, Albert und Carl August, gründen 1867 in Remscheid-Bliedinghausen ihre eigenen Firmen.

Während die Firma von Albert um die Jahrhundertwende geschlossen wird, ist Carl August mit seiner Kaffeemühlenfabrik erfolgreicher. Unter anderem wurden in der 2. Hälfte des 19. Jahrhundert Kaffeemühlen für das damalige Versandhaus Kissing&Möhlmann (KyM), später Hersteller von eigenen Kaffeemühlen, hergestellt.

Laut Eintrag im Reichsmarkenamt erwarb Carl August Lehnartz am 03.09.1907 die rechts abgebildete Bild- und Buchstabenmarke von dem Kaffeemühlenschmied Peter Arnold Kotthaus​. Der Hahn wurde leicht abgeändert, das unter dem Hahn eingeschlagene Namenskürzel P.A.KH. wurde gegen C.A.L. ersetzt und alle Lehnartz-Kaffeemühlen trugen von nun an den roten Hahn als Firmenzeichen.(1)

Als die maschinelle Produktion in den 1930er Jahren anlief, produzierte C. A. Lehnartz 100000 Kaffeemühlen pro Jahr. 

Nachdem in den 1950/60er Jahren die elektrischen Kaffeemühlen den Markt eroberten, brachte Lehnartz auch ein elektrisches Modell aus Buche/Nussbaum auf den Markt, konnte aber mit der Konkurrenz von Krupps, AEG usw. nicht mithalten und musste dann die Kaffeemühlenproduktion einstellen.

Die Fa. Lehnartz stellt heute Malerwerkzeug für den Heimbedarf her.

                                                                                                         

                                                                                                         

 

(1) Quelle: D.  Samrowski, Geschichte der Kaffeemühlen, Band 19

Omar Lehnartz im Alter von 97 Jahren

L&Co/L&Cie

Omar Lehnartz (1873-1971), der zweite Sohn des oben genannten Carl August, gründete im Jahr 1925 im Remscheider Stadtteil Hohenhagen ebenfalls eine Firma zur Herstellung von Kaffeemühlen. Während der Blütezeit der Firma wurden bis zu 25000 Kaffeemühlen pro Jahr hergestellt. In den Jahren zwischen 1966-1970 wurde die Firma geschlossen.

C.A.L.-Logos

 

               L&Co (Cie) -Logos

Für weitere Informationen auf die gewünschte Mühle klicken

 

Modelle von C.A.L. (Gründer: Carl August Lehnartz)

Lehnartz Nr. 500

von ca. 1950-1955

Lehnartz Nr. 99

von ca. 1945-1955

Lehnartz

von ca. 1907-1910

Lehnartz Nr. 106

von ca. 1950-1960

Lehnartz Nr. 372

von ca. 1950-1955

Lehnartz

von ca. 1920-1930

Lehnartz

von ca. 1940-1950

Lehnartz

von ca. 1910-1920

Lehnartz Nr. 400-404

von ca. 1945-1955

Lehnartz

von ca. 1925-1930

Lehnartz

von ca. 1955-1960

Lehnartz

von ca. 1940-1950

Lehnartz nach Design von J. Eisenlöffel 1902

Lehnartz

von ca. 1940-1950

Lehnartz

von ca. 1955-1960

Lehnartz

von ca. 1907-1920

Lehnartz

von ca. 1940-1950

Lehnartz Nr. 900(9)? von ca. 1940-1950

Lehnartz (2 Modelle)

von ca. 1930-1940

Lehnartz Nr. 123 A

von ca. 1955-1960

Lehnartz Nr. 15

Kindermühle ca. 1950

Lehnartz Nr. 600 A

von ca. 1950-1955

Lehnartz Nr. 100 von ca. 1930-1940

Lehnartz

von ca. 1955-1960

Lehnartz

von ca. 1920-1930

Lehnartz Nr. 300

ab 1950

Lehnartz Nr. 127

von ca. 1955-1960

 

 

Modelle von L&Co/L&Cie  (Gründer: Omar Lehnartz)

 

Lehnartz 

von ca. 1925-1935

Lehnartz

von ca. 1940-1950

Lehnartz

von ca. 1925-1930

Lehnartz

von ca. 1940-1950

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail