<<<

Zassenhaus Firmengelände in Schwelm um 1900

Alles über Zassenhaus

1867: Robert Zassenhaus gründet ein Exportgeschäft für Werkzeuge und Eisenwaren

1887: Start der Produktion von Schoßmühlen

1895: Bau der Fabrik in Schwelm

1904: Ein Großbrand vernichtet das gesamte Warenlager --> Behebung des Brandschadens und gleichzeitige Errichtung  eines großen Fabrikgebäudes.  Produktion der ersten Pfeffermühlen. Zu dieser Zeit treten die beiden Söhne Walter Zassenhaus als Techniker und Eugen Zassenhaus als Kaufmann zur Unterstützung des Vaters in die Firma ein.

Werbeplakat von ca. 1930

1925: In den folgenden Jahren werden auch andere Haushaltsgeräte wie z. B.  Brotschneidemaschinen, Pfeffermühlen, Bügeleisen usw. in das Sortiment aufgenommen. 

Erweiterung um einen Holzbetrieb zur Fertigung von Kaffeemühlenkästen

1957Ein Großbrand vernichtet sämtliche Holzvorräte - Neubau einer großen Werkhalle. Erweiterung der Kollektion um Accessoires aus Holz.

1963: Internationale Messebeteiligungen

1967: 100-jähriges Bestehen der Fa. Zassenhaus (zum Dokument)

1973: Einführung von Teakholzprodukten

1982: Einführung von Zinnprodukten

1996: Ideen und Design der 90er mit der Tischserie „Indigo“

2000: Einführung von dem auf der Welt einzigartigen, patentierten Cera Plus Mahlwerk.

Brotschneider von ca. 1950

Pfeffer- und Muskatmühle aus den 1950er Jahren

2006: Insolvenz der Zassenhaus GmbH & Co. KG in Schwelm

2007: Neugründung der Firma in Solingen unter dem Namen "Zassenhaus International GmbH"                           

Faltblatt über das Produksortiment von ca. 2005

 

Die Firma Zassenhaus hat heute noch qualitativ sehr hochwertige Kaffeemühlen in ihrem Produktsortiment  

www.zassenhaus.de

 

Zassenhaus Logos

Für weitere Informationen auf die gewünschte Mühle klicken

Zassenhaus Nr. 531

von 1956- ca. 1960

Zassenhaus Nr. 572

von ca. 1954-1960

Zassenhaus Nr. 7 "Record" von 1933/36

Zassenhaus Nr. 3293

von ca. 1910-1920

Zassenhaus Nr. 498 "Rosel" ca.1953-1960

Zassenhaus

von  ca. 1887-1900

Zassenhaus Nr. 210-243 von ca. 1927-1937

Zassenhaus Nr. 2550 von ca. 1945-1950

Zassenhaus

von ca. 1960/70

Zassenhaus Nr.1240-1243

von ca. 1900-1920

Zassenhaus Nr. 151

ab 2010

Zassenhaus

von ca. 1956-1965

Zassenhaus Nr.      610-613, 1950-1960

Zassenhaus Nr. 250 "Record" ca. 1940

Zassenhaus Nr. 105/106  von 1950/60

Zassenhaus Nr. 400 von ca. 1930-1940

Zassenhaus Nr. 169 "La Paz" ab ca. 2005

Zassenhaus Nr. 499 von ca. 1954-1960

Zassenhaus Nr. 140

von 1954-1960

Zassenhaus Nr. 540 von ca. 1953- 1955

Zassenhaus Nr. 154 von ca. 1990-2000

Zassenhaus Nr. 153 von ca. 1990-2000

Zassenhaus Nr. 190 von ca. 1950-1960

Zassenhaus Nr. 170 ca. 1980-2000

Zassenhaus Nr. 171 ca. 1980-2000

Zassenhaus Nr. 189 ca. 1990-2000
Zasso Nr. 495 und 496 von ca. 1950-1960
Zassenhaus Nr. 2213 von 1925-1935
Zassenhaus Nr. 580 von ca. 1952-1960
Zassenhaus N. 150 von ca. 1980-1990

Zasso Nr. 482/485/490

ca. 1945-1957
Zassenhaus Nr. 190 ab ca. 2010
Zassenhaus Nr. 130 von ca. 1950-1960
Zassenhaus Nr. 541 von ca. 1957-1967
Zassenhaus Nr. 450 um 1950

 

 

Seite 1   

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail