Antike Wandkaffeemühle                             von ca. 1880-1900 (?)

  • Mahlwerkgehäuse und Kurbel aus Stahl
  • Trichter aus Blech
  • Vorderstelliges Mahlwerk
  • Ungewöhnlich große Kurbel
  • Wandbrett aus Eichenholz
  • Herstellung ca. 1880-1900 (eventuell auch erheblich älter)
  • Maße ca. (H.B.T.)

20 cm (ohne Wandbrett)

10 cm (ohne Wandbrett)

12 cm (ohne Wandbrett)

 

sonstiges: 

  • Ungewöhnlich groß ist die Kurbel mit einer Länge von 25cm!
  • Das Alter dieser Mühle zu bestimmen ist recht schwer. Anhand der Art der Kurbel und der Mahlgradverstellung hatte ich zuerst auf ein Baujahr um 1850 geschätzt, dazu passt aber nicht die 6-Kantmutter auf der Mahlspindel. Zu dieser Zeit wurden eigentlich in der Regel 4-Kantmuttern verwendet. Es ist allerdings natürlich nicht auszuschließen, dass die Mutter im Laufe des langen Mühlenlebens einmal ausgetauscht worden ist, dann könnte diese Mühle doch erheblich älter sein als oben angegeben.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail