Bundeswehr Kaffeemühle                                 von ca. 1950/60

  • Die Mühle besteht aus lackierten Guss, auf dicken Eichenbrett befestigt
  • Bohnenkuppel und Getriebeverkleidung aus Stahlblech
  • Schublade und Kurbelknauf aus Holz
  • Oberstelliges Mahlwerk
  • Herstellung ca. 1950/60
  • Maße ca. (H.B.T.)

39 cm

23 cm

23 cm

 

sonstiges:

Die hier gezeigte Bundeswehr-Mühle ist nicht nur wegen ihrer Form und Größe (zum Vergleich ist auf dem letzten Bild eine Mühle von üblicher Größe beigestellt) her ein Sonderling. Sie ist dermaßen massiv gebaut (Gewicht 7,5 kg), dass sie jedem "Feindbeschuss" stand halten würde :-)

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail