Messingmühle "Granathülse"

von ca. 1915-1925

 

 

  • Der Mühlenkörper besteht aus Messing
  • Mühlenkörper in 5 Teile zerlegbar
  • Unterstelliges Mahlwerk
  • Herstellung: ca. 1915-1925
  • Gewicht 2 kg
  • Maße ca. (H.D.)

38 cm

6,2 cm

 

sonstiges:  

Der Mühlenkörper ist aus einer Granathülse bzw. Kartusche hergestellt. Das erklärt auch folgende ungewöhnlichen Details für Mühlen dieser Art:

  • Kein poliertes Messing, es sind noch die feinen Rillen von der Drehbank zu sehen.
  • Die einzelnen Teile sind nicht zusammengesteckt, sie sind mit einem Feingewinde versehen zwecks verschrauben.
  • Mit einer Höhe von 38cm eine absolut ungewöhnlich große Mühle. Zwecks Größenvergleich habe ich auf dem letzten Foto eine Schoßmühle, die schon eine recht beträchtige Größe hat, daneben gestellt.
  • Aufgrund der Mahlwerksart gehe ich davon aus, dass es sich hier um eine Granathülse aus dem I. Weltktrieg handeln muss.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail