Zassenhaus

Nr. 250 "Record"

von ca. 1935-1940

21 cm

13,5 cm

13,5 cm

 

sonstiges: 

 

​​​

  • Im Zassenhaus-Katalog von 1939 wurde die "Record"-Mühle für 3 Reichsmarkt angeboten, ohne "Record"-Mahlwerk für 2,60 RM.

 

 

 

Halbschalenklammer
  • Der Zusatz "Record" bezieht sich auf die für die 30er Jahre moderne Mahlwerkslagerung auf einer Halbschalenklammer. Die oben gezeigte "Record"- Mahlwerkslagerung ist die erste Version von Zassenhaus. Die Halbschalenklammer besteht hier noch aus zwei Teilen, einem Runddorn und der Klammer. In späteren Jahren wurde aus beiden Teilen ein Element, die Halbschalenklammer. Diese garantierte einen "geräuschlosen" Lauf des Mahlwerkes, aber auch nur im "Leerlauf", sobald Bohnen gemahlen wurden, hatte es sich mit dem "geräuschlos" erledigt...

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail