KyM  Schoßmühle

von ca. 1970-1980

 

 

  • Mühlenkörper aus dunkel gebeizten Holz
  • Trichter, Deckelnägel, Hutmutter und Logo aus zaponierten Messing
  • Kurbelblatt und Spindelführung aus lackierten Stahl
  • Unterstelliges Mahlwerk
  • Herstellung ca. 1970-1980
  • Maße:

Breite x Tiefe: 11x 11cm

Breite Deckel: 14x 14 cm

Höhe gesamt: 23,5cm

 

sonstiges:

  • Diese Mühle im "Retro-Style" stellte KYM zu einer Zeit her, in der die elektrische Kaffeemühle schon die Haushalte erobert hatte. Sehr wahrscheinlich ist es das letzte Modell der Fa. KYM bevor im November 1980 der Konkurs angemeldet werden musste.
  • Da der Deckel genagelt und der Boden geklammert ist, kann die Mühle nicht zerlegt werden. Die Mahlkegellagerung kann man daher nur ahnen, es müsste sich um eine Dornlagerung oder ein kugelgelagertes Mahlwerk handeln.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail