Japy - Firmengelände in Beaucourt um 1885

 

 

Alles über

Japy Frères &  Cie

 

 

 

1777: Der gelernte Uhrmacher Frédéric Japy (1749-1812) gründet in Beaucourt eine Firma zur Herstellung von Maschinen und Werkzeugen für die  Uhrenherstellung. Später wurde auch eine Vielzahl unterschiedlichster Uhren bis zur Firmenschließung im Jahr 1979 hergestellt.

1812: Nach dem Tod von Frédéric Japy übernahmen seine 3 ältesten Söhne die Firma unter dem Namen "Societe Japy Frères".

1837: Umbenennung der Firma in "Japy Frères".

1850: Um die Mitte des 19. Jahrhunderts weitete Japy mit mittlerweile ca. 5000 Mitabeiter seine Produktpalette auf landwirtschaftliche Geräte, Lampen, Eisenwaren und Werkzeuge aus, was zu einem wirtschaftlichen Aufschwung rund um die Gemeinde Beaucourt führte.

1854: Umbenennung der Firma in "Japy Frères & Cie" 

1868: Anschluss des Firmengeländes an das französische Eisenbahnnetz.

1870: Als die Geschäfte ab 1870 schlechter liefen, wurde das Produktsortiment ausgeweitet. Es wurden Pumpen, elektrische Kleingeräte und unterschiedlichste Haushaltsartikel, insbesondere Kochtöpfe und Kaffeemühlen hergestellt.

1910: Herstellung von Schreibmaschinen bis 1975

1955: Wegen Interessenkonflikten zwischen der Famlie Japy und ihren Teilhabern wird die Firma in 4 GmbH´s aufgespalten.

1979: Die letzte Gesellschaft muss Konkurs anmelden.

Schoßmühle

von ca. 1920

 

Breite x Tiefe: 11,5 x 11,5 cm

Breite Deckel: 15 x 15 cm

Höhe gesamt: 21,5 cm

 

sonstiges:

  • Ab ca. 1920 bis ca. 1940 wurde diese Mühle mit Kegel- oder Zahnmahlwerk angeboten.
Katalogausschnit von 1922

  • Dieses Modell wurde mit kleinen Änderungen über ca. 60 Jahre hergestellt, schon im Japy-Katalog von 1885 ist das Modell aufgeführt, jedoch mit normalen Kegelmahlwerk.
Größentabelle aus den Katalog von 1935
  • Angeboten wurde diese Mühle in unterschiedlichen Größen. Das oben abgebildete Modell mit einer Kastenbreite von 115mm hat die Größe 2.
  • Die Firma Peugeot hat ihre Mühlen nach dem selben Maßstab eingeordnet, jedoch jeweils mit 1mm weniger.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail