Antike Kastenmühlen

verschiedene Modelle

 

 

Modell mit Perlmuteinlagen 

von ca. 1870-1900

 

 

 

 

  • Der geschwungene Mühlenkörper besteht aus polierten Holz, könnte Nussbaum oder eine Wurzelholzart sein.
  • Kurbel, Deckelverzierung, Schubladenknopf und Deckelscharnier aus Messing
  • Feine Intarsien und Perlmuteinlagen im Deckel
  • Unterstelliges Mahlwerk
  • Herstellung ca. 1870-1900
  • Gewicht 2,31 kg
  • Maße ca. (H.B.T.)

28 cm

18 cm

18 cm

 

sonstiges:

  • Eine außergewöhnlich schöne Mühle! Dazu trägt der geschwungene, polierte Edelholzkörper mit den im Deckel verarbeiteten feinen Intarsien und den 4 Perlmuteinlagen bei. Die dicke Messingkurbel mit dem großen Kurbelknauf und die Messingornamente werten dieses schöne Stück weiter auf.

______________________________________________________________________________________

 

 

 

Kastenmühle

ca. 1870-1900

 

 

 

 

  • Gezahnter Mühlenkörper mit Intarsien
  • Kurbel, Schlüssel, Verzierungen und Schrauben aus Messing
  • Schublade und Einfülldeckel "verschließbar"
  • Unterstelliges Mahlwerk
  • Herstellung ca. 1870-1900
  • Maße:

Breite x Tiefe: 11,7 x 11,7 cm

Breite Deckel: 13,4 x 13,0 cm

Höhe gesamt: 21,5 cm

 

sonstiges:

Die unten gezeigte Mühle ist wahrscheinlich von dem selben Hersteller, jedoch jüngeren Datums

________________________________________________________________________________________

 

 

 

Kastenmühle B.K.

von 1897

 

 

 

 

 

  • Gezahnter Mühlenkörper
  • Kurbel, Schlüssel, Verzierungen und Schrauben aus Messing
  • Schublade "verschließbar"
  • Unterstelliges Mahlwerk
  • Herstellung 1897
  • Maße:

Breite x Tiefe: 14,5 x 14,0 cm

Breite Deckel: 13,0 x 13,0 cm

Höhe gesamt: 23,5 cm

 

sonstiges:

  • Welcher Mühlenbauer hinter den Initialien B.K. steckt ist nicht bekannt.
  • Auf eine Restaurierung wurde bei dieser Mühle verzichtet da das Beseitigen der Mängel mit einem zu großen Arbeitsaufwand verbunden gewesen wäre mit gleichzeitig fraglichen Erfolg. Der komplette Holzkasten ist durch Feuchtigkeit verzogen bzw. auseinander gequollen, der Boden hat zwei Risse, die Schraube auf dem hinteren Deckel gehört dort eigentlich nicht hin und durbohrt auch noch das hintere Seitenteil (vorletztes Foto). Hinzu kommt noch, dass die seitlichen Schrauben, die den Innenrahmen mit dem Mahlwerk halten, nicht zu lösen sind ohne den Holzkasten zu beschädigen. 

______________________________________________________________________________________

 

 

 

Kastenmühle

1.  Hälfte letzten Jahrhunderts

 

 

 

 

  • Der Mühlenkörper besteht aus unlackierten Buchenholz mit Intarsien
  • Kurbel, Schlüssel, Verzierungen und Schrauben aus Messing
  • Innentrichter aus Messingblech
  • Schublade und Einfülldeckel "verschließbar"
  • Unterstelliges Mahlwerk
  • Herstellung evtl. 1. Hälfte letzten Jahrhundert
  • Maße ca. (H.B.T.)

21 cm

14 cm

15 cm

 

sonstiges:

Bei keiner meiner Mühlen bin ich mir bei der Alterseinschätzung so unsicher wie bei diesem schönen Stück. Eine identische Mühle habe ich im Netz auf der Seite eines Antiquitätenhändlers gefunden. Seiner Meinung nach ist die Mühle aus den Jahren zwischen 1850-1870 und soll 550€ kosten... Na ja, ich denke mal, dass bei dieser  Alterseinschätzung wohl eher der "Geschäftssinn" eine Rolle spielt als seine ehrliche Meinung... 

Ich bin da realistischer und schätze die Herstellung der Mühle aufgrund der Art des Mahlwerks auf die 1. Hälfte des letzten Jahrhunderts ein.

Wie auch immer, aufgrund des schönen Holzkörpers mit Intarsien, der schön geformten Messingelemente und den beiden "Schlüsseln" ist dieses Modell eine sehr ausgefallene und ungewöhnlich schöne Mühle.

Wenn Ihnen dieser Beitrag weiter geholfen hat, haben Sie hier die Möglichkeit unserer Seite mit einer kleinen Spende weiter zu helfen. Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie es uns diese Seite weiter auszubauen und noch interessanter zu gestalten, vielen Dank

 

Diese Seite soll ausschließlich privaten Zwecken dienen.

Das Kopieren von Dokumenten, Texten oder Fotos bedarf der Zustimmung von old-coffee-grinders.com.

Eine Nutzung für kommerzielle Zwecke ist nicht gestattet!

Druckversion Druckversion | Sitemap
| Impressum | Ⓒ Old-Coffee-Grinders.com

Downloads & Kopien von Fotos, Texten & Dokumenten dieser Seite sind nicht gestattet!

Spenden - donate - donar - donner - donare


E-Mail